Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Veranstaltungsdatum: 09.05.2016 17:00 Uhr bis 09.05.2016 19:30 Uhr
Ort: Duale Hochschule Baden-Württemberg, Lohrtalweg 10, 74821 Mosbach

Fahrzeug- und Infrastrukturinnovationen in der Transportlogistik

Kategorie: Verkehrslogistik, Güterverkehr, Kombinierter Verkehr, Luftverkehr, Schienenverkehr, Straßenverkehr, Verkehrswirtschaft

Die Transportlogistik ist das Rückgrat des weltweiten Handels. Sie wächst dabei schneller als der Welthandel selbst. Für die funktionierenden Logistiknetzwerke der Zukunft ist eine effiziente und nachhaltige Ausrichtung mit schnellem, preiswertem, sicherem, zuverlässigem und multimodalem Transport von großer Bedeutung.

In Vorträgen aus Wissenschaft und Praxis werden System-, Fahrzeug- und Infrastrukturinnovationen in der Transportlogistik beleuchtet und diskutiert.

Einführung & Moderation: Prof. Dr. Dietmar W. Polzin, Leiter Studiengang BWL-Handel Warenwirtschaft und Logistik, DHBW Mosbach

Grußwort: Prof. Dr. Albert Strecker, Prorektor und Dekan Wirtschaft

Grußwort: DVWG Bezirksvereinigung Württemberg e.V.

Grußwort: Detlef Kuhn, Vorsitzender des Verkehrsausschusses der IHK Rhein-Neckar

Grundlagen und technologische Innovationen im Küstenseeverkehr - Lasse Pipoh, ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center, c/o Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Nachhaltigkeit und E-Mobilität im Güterverkehr - Dr. Johannes Fischer, Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg

Wir bitten um Anmeldung per e-Mail (wuerttemberg@DVWG.de) oder Fax (0711 685-66666), wenn möglich bis zum 05.05.2016.

Wie immer können Sie gern interessierte Gäste mitbringen, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Sie!


Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder