Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft

Veranstaltungsdatum: 27.04.2018 14:00 Uhr bis 27.04.2018 18:00 Uhr
Ort:

Besuch der neuen DB Regio-Werkstatt in München-Langwied

Kategorie: ÖPNV, Personenverkehr, Schienenverkehr, Verkehr und Technik, Verkehrsinfrastruktur, Verkehrstechnik

„Moderne Fahrzeuginstandhaltung im SPNV“

Wir laden Sie für Freitag, 27. April 2018,zu einem Besuch der DB Regio-Werkstatt in München-Langwied ein.

Wir werden aktuelle Herausforderungen der moder­nen Instandhaltung von Fahrzeugen des Schienenpersonennahverkehrs kennenlernen und eines der modernsten Regio-Werke der DB besichtigen.

Dagobert Trummer, DB Regio Anlageninstandhaltung, wird uns das neue Werk zei­gen und unsere Fragen beantworten. Die Leitung der Veranstaltung übernimmt für das Junge Forum der DVWG Südbayern e.V.Sebastian Lachmuth, MVG.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Werkstor der DB Regio-Werkstatt in 81245 München-Lang­wied.

Sie erreichen den Tagungsort zu Fuß vom S-Bahnhof Langwied (siehe umseitige Wegbeschreibung und Lageplan).Festes Schuhwerk ist zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an der Ver­anstaltung. Falls Sie über eine Warnweste verfügen, bringen Sie diese bitte mit.

Bitte melden Sie sich verbindlich mit obigem Abschnitt bis zum 20. April 2018 an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Ihre Anmeldung gilt als angenommen und ver­bindlich, wenn Sie keine Absage erhalten. Bei Verhinderung Ihrerseits bitten wir rechtzeitig um kurze Benachrichtigung unter 089/ 2192-3810. Wir würden uns freuen, Sie als Teilnehmer begrüßen zu dürfen!

Mit herzlichen Grüßen

gez. Dr. Karin Jäntschi-Haucke


Funktionen für die Darstellung

Schrift:
Kontrast:

Login für Mitglieder